Flughafen Berlin - Flughäfen in der Nähe: Ankunft mit dem Flugzeug

Tipps zum Flughafen in Berlin, zu den Flughäfen in Umgebungsnähe Berlin und weiteres

Berlin Brandenburg International

 Fotografie Reiseführer

Blick über die Großbaustelle

In und um die deutsche Hauptstadt Berlin befinden sich drei Flughäfen. Neben dem stets stark frequentierten Flughafen Berlin Tegel erheben die Airports Schönefeld sowie der zukünftige Großflughafen Berlin Brandenburg International die Hauptstadt zu einem wichtigen Drehkreuz des deutschen Luftverkehrs.

Airport Berlin Brandenburg International

Der gerade im Bau befindliche Flughafen Berlin Schönefeld (Code BBI) soll im Jahr 2011 eröffnet werden und zählt momentan zu den größten Bauprojekten in Deutschland. Während heute alle Berliner Flughäfen zusammen im Jahr rund 21 Millionen Passagiere abfertigen, soll der BBI jährlich 27 Millionen Fluggäste bedienen. Dann konzentriert sich der gesamte Flugverkehr des Landes auf Schönefeld und alle anderen Flughäfen in der Nähe - so auch Tegel - schließen ihre Tore. Jedoch ist so ein umfangreiches Bauprojekt unter anderem durch die notwendige Umsiedlung von zwei Orten auch zahlreichen Kritikern ausgesetzt.

Lage und Aufbau

Der zukünftige Großflughafen Berlin Brandenburg erstreckt sich 18 Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum und wird etwa 1470 Hektar groß sein. Das Midfield Airport BBI genannte Terminalgebäude und die Parkplätze entstehen zwischen zwei parallelen Start- und Landebahnen. Mittlerweile ist die Nordbahn des alten Schönefelder Flughafens geschlossen und wird zurückgebaut - der jetzige Südrunway wird zur 3.600 Meter langen Nordbahn des BBI erweitert. Bei Bedarf kann der Airport Berlin Brandenburg zur Bewältigung von 40 bis 45 Millionen Passagieren erweitert werden. Geplant sind vorerst 15 Fluggastbrücken am Hauptpier und zehn Brücken am Süd-Pier. Um den Passagieren ein langes Suchen nach dem richtigen Terminal zu ersparen, existiert für alle Flüge nur ein Terminal. Mithilfe dieses so genannten One-Roof-Konzeptes können zu Spitzenzeiten bis zu 6.500 Personen starten oder landen.

Doch auch heute schon ist der im Bau befindliche Großflughafen einen Besuch wert, da man die Bauarbeiten im Rahmen der so genannten Baustellentouren beobachten kann.

Mit dem PKW ist der 32 Meter hohe BBI-Infotower über die Autobahn A117 (Abfahrt Waltersdorf/BBI) erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel

18 Kilometer südöstlich von Berlin gelegen, erreicht man den BBI-Infotower auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln recht einfach. So fahren beispielsweise die S-Bahnen vom 400 Meter vom Airport entfernten Bahnhof zum Hauptbahnhof oder zum Alexanderplatz 83. Zudem starten Regionalbahnen zu diversen Destinationen in Berlin und Brandenburg. Aller 30 Minuten verkehren die Züge des AirportExpress Schönefeld von Spandau aus zum Airport. Vom S-Bahnhof Schönefeld fährt der Bus Nummer 734 direkt zum BBI-Infotower.

Hotelangebote suchen

Reservieren Sie Ihr Hotel in Berlin hier auf Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenlos bei der Buchung erhält man auf Citysam unseren E-Book Guide!

Stadtplan von Berlin

Überblicken Sie Berlin sowie die Umgebung über unsere übersichtlichen Landkarten von Berlin. Per Landkarte findet man beliebte Touristenattraktionen und Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Hintergrundinformationen von Potsdamer Platz, Schloss Charlottenburg, Rotes Rathaus, Fernsehturm und jede Menge andere Sehenswürdigkeiten lesen Sie mit Hilfe unseres Reiseführers hierzu.


Flughafen von Berlin Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.