Forum Berlin: Parken in Berlin

Wie ist Deine Erfahrung im Bereich "Parken in Berlin"?

Berlin Forum - so geht’s:

Fragen anderer oder Vertrauen aufbauenEigene Anfragen in unserem Forum diskutierenIm Berlin Forum Mitreisende kennenlernen

Passende Unterkünfte und Ferienwohnungen

1.090 Unterkünfte und Apartments über Citysam in der Übersicht154.612 Hotelkritiken früherer HotelgästeE-Book-Reiseführer

2 Seiten: 1 2 Letzte Seite
Von: irrelevant (Gast)13.05.2004, 13:18
Beitrag melden
Beitrag zitieren
in den äußeren bezirken (neukölln, reinickendorf) kannst du sicherlich gratis parken - nur müsstest du dann mit der s-bahn zum flughafen tegel ...
Von: ich (Gast)13.05.2004, 17:52
Beitrag melden
Beitrag zitieren
außerdem passt da niemand auf dein auto auf...
Von: irrelevant (Gast)07.06.2004, 00:19
Beitrag melden
Beitrag zitieren
so hoch ist die kriminalität in berlin nun doch wirklich nicht, oder?
Von: Bille (Gast)07.06.2004, 11:10
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Das mit der Kriminalität ist in Berlin genauso wie in anderen Städten auch. Je nach Viertel ist die Kriminalität höher oder niedriger. Das kommt eben immer darauf an, in welcher Gegend man sich befindet. Aber man kann sich jetzt nicht festlegen "Kriminalitätsrate in Berlin ist höher als in anderen Städten" oder "In Beerlin gibt es kaum Kriminalität". Da ist es wie zum Beispiel in Paris auch ...
Von: ich (Gast)07.06.2004, 17:43
Beitrag melden
Beitrag zitieren
ja, schon klar, das wollte ich damit auch gar nicht sagen. aber ich würde mein auto ehrlich gesagt nirgendwo 2 wochen lang unbeaufsichtigt stehen lassen, es sei denn in meiner garage
Von: Susi (Gast)04.07.2004, 15:38
Beitrag melden
Beitrag zitieren
such auch gerad ne parkmöglichkeit für 2 wochen in berlin wg. fliegen; wo hast dich denn schon überall erkundigt
Von: Virg (Gast)05.07.2004, 16:41
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Such Dir lieber einen Parkplatz in einem parkscheinfreien Wohngebiet (z.B. Richtung Jungfernheide) und fahr dann mit einem X-Bus (Linienverlauf bei www.bvg.de) direkt zum Flughafen. Große Parkplätze entziehen sich erfahrungsgemäß eher der "sozialen Kontrolle...
Von: Polnischer Turist (Gast)04.08.2004, 14:39
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo zusammen!
Ich habe ein ähnliches Problem mit Parken am Tegel zu lösen. Dazu werde ich aus Polen mit polnischen Kennzeichen kommen. Parken auf der Strasse ist also für mich ausgeschlossen (oder mindestens relativ riskant?). Hat da jemand eine Idee wo man einen billigeren bewachten Parkplatz finden könnte? Was kostet eine solche Dienstleistung in Berlin im durchschnitt? Mit S-Bahn zu fahren ist da kein Problem. Danke!
Von: solnze (Gast)04.08.2004, 16:42
Beitrag melden
Beitrag zitieren
schließ mich den vor"schreibern" an - in einem wohngebiet ist die soziale kontrolle viel größer und auch vor meinem haus (pankow) steht immer ein auto mit polnischem kennzeichen... ist noch nie was mit passiert - warum auch?
parkhüser und bewachte P sind da glaub ich riskanter...

gruß aus berlin
Von: Bundy (Gast)07.08.2004, 18:42
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo,
was für ein netter Google-Fund, ich habe nämlich genau das gleiche "Problem".

Ich möchte demnächst ab Tegel fliegen und meinen Wagen ca. eine Woche abstellen. Jungfernheide ist also zu empfehlen?

Hier habe ich noch etwas gefunden, da bietet jemand sein Grundstück als Abstellfläche an, für 35 Euro pro Woche inkl. Shuttle zum Flughafen.

Meiner Meinung nach spricht nicht viel dagegen, seinen Wagen in einem "ruhigen" Wohngebiet abzustellen. Man sollte aber auf einen schattigen Platz achten.

Wenn noch jemand weitere Tipps (wo man seinen Wagen abstellen kann) hat, bitte posten, ich kenne Berlin leider nur vom Stadtplan.

Gruß
Bundy
Vertrauen:
Von: Bundy07.08.2004, 18:47
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Ach ja, ich habe den Link zu diesem Privatgrundstück vergessen, http://home.arcor.de/pps-parken

Gruß
Bundy
Vertrauen:
Von: Bundy08.08.2004, 16:30
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
...und noch etwas:

Kennt ihr "Park, Sleep and Fly"?
Das heißt ihr reserviert z.B. eine Nacht vor dem Abflug ein Hotel in Flughafennähe, das diesen Service bietet. Ankommen, Auto auf den Hotelparkplatz oder in das Hotelparkhaus stellen, übernachten, abfliegen.
Das Auto kann man dann bis zu 14 Tage auf dem Hotelgrundstück stehen lassen, meistens ohne Mehrkosten.
Das kostet zwischen 80 und 115 Euro, also der gleiche Preis wie für eine Woche Flughafenparkhaus, ABER noch eine Übernachtung mit drin.

Einfach mal nach "Park, Sleep and Fly" googeln.

Bundy
Vertrauen:
Von: Bundy08.08.2004, 16:31
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Infos darüber gibt es auch hier:

http://www.geizkragen.de/gemischtes/sparmix/details/teurer_parkplatz_am_flughafen_am_airport_hotel_gratis_parken_19443.html
Dieser Beitrag wurde am 08.08.2004 um 16:32 Uhr von Bundy geändert.
Von: zufriedener Fluggast (Gast)07.01.2006, 09:39
Beitrag melden
Beitrag zitieren
empfehle Euch: www.munk-berlin.net
Vertrauen:
Von: Sandra10.01.2006, 16:20
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Sorry - aber ihr tut ja so, als ob einem in Berlin das Auto unterm Allerwertesten weggeklaut wird...

Ich parke mein Auto täglich in Berlin und mir ist noch nie was passiert. Habe neulich sogar die Kofferraumklappe vom Kangoo weit offen stehen lassen (am U/S Bhf Bundesplatz) und nach zwei Stunden war alles noch am alten Platz, auch der Kofferrauminhalt...

Irgendwo in der Nähe einer Haltestelle des X-Busses parken, keine Wertgegenstände drin lassen, ich denke nicht, das das Risiko so enorm hoch ist. Garantien gibt es natürlich nirgends...Es sei denn man gibt viel Geld dafür aus, sein Auto bewachen zu lassen. Dann eher das Geld für ein Taxi von der U-Bahn aus...
Von: lumpi (Gast)20.03.2006, 21:45
Beitrag melden
Beitrag zitieren
ich habe mit airportparking-berlin gute Erfahrungen gemacht.
Sicher parken und mit tollen Autos zum Flughafen, ist egal welcher.
Pünktlich wieder abgeholt, ist billiger als 2xTaxe
Vertrauen:
Von: Friedrich05.05.2006, 18:50
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Ich würde das Auto auch auf einem Parkplatz in der Nähe einer Expresslinie zum Flughafen parken. Dort ist weniger auffällig und man spart sich die hohen Parkgebühren.
Von: RobbyMe (Gast)14.10.2009, 02:16
Beitrag melden
Beitrag zitieren
oder einfach auf http://www.parkplace.de ein Parkplatz Gesuche aufgeben.
Von: Ulfbold (Gast)05.01.2010, 16:44
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Fahrt lieber mit dem Zug mensch, diese Fliegerei bringt uns und euch noch alle um!
Von: UNANGENEHM (Gast)19.09.2011, 15:29
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo zum Thema MunkBerlin: ICH RATE ALLEN AB, DIE NICHT AUF UNERWARTETES UMPARKEN UND BEWEGEN IHRES FAHRZEUGES STEHEN! EINMAL ABER NIEMALS WIEDER!
Von: Vipo44 (Gast)11.08.2014, 12:50
Beitrag melden
Beitrag zitieren
In Berlin kenne ich auch eine mega günstige Adresse fürs Parken
http://www.airparks.de/berlin-tegel-flughafen-parken.html
Vor allem im Sommer gibt es jetzt die sogenannten Sommer Specials,
ich habe für eine Woche parken um die 30 Euro bezahlt.
Von: Marco (Gast)16.11.2015, 09:03
Beitrag melden
Beitrag zitieren
In letzter Zeit ist es mir schwierig einen Parkplatz im Stadtzentrum zu finden. Ich habe aber eine Smartphone-App heruntergeladen, die angeblich freie Parkplätze finden soll. Ich habe sie noch nicht benutzt, aber mal sehen wie sie funktionieren wird. Die App heißt: Parkingcrowd.
Von: ben (Gast)16.11.2015, 12:04
Beitrag melden
Beitrag zitieren
In letzter Zeit ist es mir schwierig einen Parkplatz im Stadtzentrum zu finden. Ich habe aber eine Smartphone-App heruntergeladen, die angeblich freie Parkplätze finden soll. Ich habe sie noch nicht benutzt, aber mal sehen wie sie funktionieren wird. Die App heißt: Parkingcrowd.
Von: Lilly (Gast)12.01.2018, 17:12
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hi Zusammen,
ich kann Euch nur den bequemen Weg empfehlen, Stress mag ich nämlich gar nicht
www.dein-stellplatz.de
Parkpatz und Parkhaus an beiden Flughäfen inkl. Shuttle Service!
Preis - Leistungs sehr empfehlenswert!
Von: SusanneC (Gast)20.01.2018, 23:09
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bin durch Zufall auf diese Beiträge gestoßen und kann nur jedem davon abraten, sein Fahrzeug in der Nähe vom Flughafen auf dem öffentlichen Straßenland zu parken. Die Zeiten ändern sich. Seit 2004 hat sich einiges getan in Sachen Sicherheit des eigenen Fahrzeuges. Ich bin Leidtragende und möchte von meiner Erfahrung berichten:

Ich habe mein Auto am Saatwinkler Damm geparkt und bin von dort zum Flughafen gelaufen. Günstig geparkt möchte man meinen... Als ich wieder zurückkam, fand ich mein Auto ohne Reifen und ohne Xenon-Scheinwerfer wieder! Die zugerufene Polizei erklärte mir, dass die Straßen rund um die Flughäfen sehr beliebt bei Autodieben sind und die wüssten genau, dass sie sich nur auf Fahrzeuge mit auswärtigen Kennzeichen stürzen müssten. War ziemlich teuer der Ärger - am Flughafen hätte ich weniger bezahlt!

Seit diesem Vorfall parke ich mein Auto bei einem alternativen Parkplatzanbieter. Der Flughafen Tegel selbst ist mir zu teuer geworden, sodass man einfach dazu gedrungen wird, nach Alternativen zu gucken. Geblieben bin ich letztlich bei https://dein-stellplatz.de (von Lilly schon benannt). Dort parke ich mein Auto immer im Parkhaus zum klasse Preis. Personell bewacht und videoüberwacht ist das Parkhaus auch. Gibt mir als Geschundene ein gutes Sicherheitsgefühl. In Schönefeld ist Dein-Stellplatz.de mittlerweile auch. In diesem Sommer fliege ich von dort und bleibe bei diesem Anbieter.

Ich hoffe, mit meinen Erfahrungen weiterzuhelfen.
Viele Grüße
2 Seiten: 1 2 Letzte Seite

Antwort für das Thema »Parken in Berlin« hinzufügen

Hilf den anderen Usern und veröffentliche einen Post zum Thread »Parken in Berlin«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Hinweise zum Gebrauch dieses Forums:
Auf Citysam darfst du Antworten mit dem Forum als nicht angemeldeter Gast und als registrierter Community-User posten. Wir raten zur Registrierung im User-Bereich der Citysam Community, da auf diese Weise alle Eigenschaften genutzt werden können.

Anmerkung zu Links im Forum: URLs für Bilddateien sowie externe Seiten verwandeln sich während der Veröffentlichung im Post von allein in klickbare Links sowie Fotos, vorausgesetzt der User mit dem Forum angemeldet ist und ein Vertrauen von mindestens 50 Punkten hat!


Zugang im Berlin Forum

Login für erweiterte Funktionen im Berlin-Forum.
Neu registrieren im Berlin-Forum.
Passwort vergessen.



Wichtige Optionen im Forum

Verwende die folgenden Funktionen:

Forum Suche

Suche im Berlin Forum sowie anderen Foren nach passenden Stichworten:



Moderatoren für das Berlin-Forum

Gegenwärtige Moderatoren in der Berlin- Community. Hier zum Moderator in diesem Berlin Forum und einer Metropole melden.

London-Fan seit Anfang der 70er.

Weitere aktive Nutzer in der Community...

Dies sind weitere Forenmitglieder der Citysam Community

Bundy (4)
Friedrich (253)
Sandra (15)

Weitere Themen in der Citysam Community

Die hier aufgelisteten Diskussionen der Citysam Berlin-Communityhandeln von ähnlichen Themen.

Andere Foren und Communities

Die hier angezeigten Foren befassen sich mit ähnlichen Reisezielen wie das Berlin-Board

Hotelangebote suchen

Reservieren Sie ein passendes Berlin-Hotel hier bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Kostenlos zu jeder Reservierung gibt es über Citysam unseren E-Book-Reiseführer!

Luftbilder Berlin

Überblicken Sie Berlin und die Umgebung über die großen Straßenkarten. Direkt per Karte sieht man Touristenattraktionen und reservierbare Unterkünfte.

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Forum Berlin Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.