Forum-Berlin: Was ist dran an Stadtteilmythen?

Was ist Eure Meinung zum Thema "Was ist dran an Stadtteilmythen?"?

Berlin - Forum: So geht es:

Andere Fragen und Moderator werdenEigene Anfragen per Forum diskutierenIn diesem Forum Freunde finden

Gute Unterkünfte und Ferienwohnungen

1.090 Hotels und Hostels online in der Übersicht154.612 Rezensionen ehemaliger HotelgästeE-Book Reiseführer

Von: Soso (Gast)15.05.2007, 15:55
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo ihr lieben!
Ich möchte Mitte Juli mit meinem Freund nach Berlin ziehen und kenn mich nicht so gut aus.
Jetzt verzweifel ich fast an der Frage - wohin.
Meine Vorstellungen wären 3-4 Zimmer, Badewanne Balkon. Mag total gerne Altbau und Dielenböden. Das Haus könnte ruhig etwas "schrammelig" sein. Würde eine eher alternative Gegend bevorzugen mit schönen Straßencafes und guten Verkehrsanbindungen.
Natürlich würde ich gerne so günstig wie möglich wohnen.
Lege aber auch wert darauf, dass es eine Gegend ist, wo ich mich wohl und sicher fühlen kann und die nicht zu verrufen ist.
Ein Bekannter meines Freundes aus Berlin behauptet fest und steif, dass Neukölln das nächste Szeneviertel wird und schon alle anfangen hinzuziehen.
Ist das wirklich so????
Ich hab nämlich eigentlich nur schlechtes von Neukölln gehört - oder wird da übertrieben?
Wäre seeeehr dankbar für jede Antwort!!
Von: suschi (Gast)15.05.2007, 16:25
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Neukölln hat schöne Wohnungen zum günstigen Preis, also sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Dieses hat es aber aus dem Grunde, weil niemand hinziehen will, weil man sich halt fühlt wie im Urlaub und weniger wie zu Hause. Ist aber glaub ich nicht wirklich unsicherer, aber das ist meine persönliche Meinung. Jedenfalls kannst du dort 3-4 Zimmer, Badewanne Balkon, Altbau und Dielenböden finden, das ganze auch noch sehr günstig. Aber sehr schlechter Ruf, jedenfalls in Berlin.

Viele zugezogene (wie du) ziehen dort hin, weil sie die Abneigung der Berliner gegen diese Gegend nicht kennen, wollen sie dann später wieder umziehen merken sie schnell, dass man kaum einen Nachmieter findet, weil keiner hin will... Du sollste nicht zufällig Nachmieter deines Bekannten werden, der aus Versehen dort gelandet ist?

Straßencafés und tolles Flair gibt es in Neukölln nur an ganz wenigen Orten, aber wenn du so einen findest, ist es sicher ok. Ansonsten ist das Flair der Straßen eher etwas trostlos.

LG, suschi
Von: emmy (Gast)18.05.2007, 13:18
Beitrag melden
Beitrag zitieren
ich kann mich meiner vorschreiberin eigentlich nur anschließen....
empfehlenswert sind da eher gegenden wie prenzlauer berg oder friedrichshain, obwohl ich als "alter wessi" natürlich im alten westteil der stadt wohne
keurzberg hat auch sehr nette ecken, da sollte man aber vorher ganz genau kucken.
lg
emmy
Von: stat (Gast)21.05.2007, 18:59
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Neukölln besteht wie alle Berliner Stadtteile aus ziemlich vielen kleineren Teilen (Kieze).
Im allgemeinen ist Neukölln ok zum Wohnen und nur bei sehr bürgerlichen Berlinern verrufen. Tatsache ist, dass viele Ausländer und sozial schwache dort wohnen, von denen manche ihrem Frust durch Pöbeleien und mehr Ausdruck verleihen. Ist im allgemeinen aber bei weitem nicht so schlimm, wie man das in den Medien oder woher auch immer kennt. Wir haben ein Jahr da gewohnt (und sind umgezogen, weil die Wohnung zu klein war), und es war vollkommen in Ordnung.

Das mit dem neuen Szenebezirk ist mit Vorsicht zu genießen. Der nördliche Zipfel von Neukölln (östlich des Kottbusser Damms, am Landwehrkanal, Kreuzkölln genannt) ist in der Tat im Wandel zu einer Gegend, die viel Kreative und Alternative anzieht. In den letzten Jahren gibt's auch immer mehr Szenebars und nette Läden da. Ist aber, zumindest noch nicht, mit den schon länger gewachsenen Szenegegenden in Kreuzberg, mitte, prenzlberg und Friedrichshain (am günstigsten von denen ist übrigens Friedrichshain) zu vergleichen. Kann aber in der Tat noch werden, wird aber wohl sehr begrenzt bleiben.
Wedding wird genauso als zukünftiger Szenebezirk und Noch-einfach-nur-billig-Bezirk bezeichnet. Beide werden aber wohl nur in kleinen Nischen (in Wedding zum Beispiel um die Schererstraße) diese kreativ-alternativen Szenen anziehen und weiter ausbauen.
Von: neukölln (Gast)16.01.2009, 15:09
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ich wohne dort und finde, der Stadtteil wird langsam immer studentischer und kultureller. Seit der Flughafen Tempelhof dicht ist, ist auch die Lärmbelästigung weg (Neukölln war Einflugschneise), die Mieten sind (noch) niedrig und die Häuser (Altbauten) ziemlich schön.

Antwort zum Thread »Was ist dran an Stadtteilmythen?« verfassen

Hilf dem Forum und poste einen Post für das Thema »Was ist dran an Stadtteilmythen?«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Anmerkungen für den Gebrauch dieses Forums:
Bei uns kannst du Antworten in unserem Forum als Gast und als eingeloggter Community-User verfassen. Die Administratoren raten zur Registrierung in der Community, da auf diese Weise andere Einstellungen verfügbar sind.

Hinweis zu Links im Citysam Forum: URLs auf Fotos und externe Seiten verwandeln sich während Ihrer Veröffentlichung im Thread von alleine in klickbare Hyperlinks oder Bilder, sofern ein Nutzer in unserem Forum registriert und angemeldet sein sollte sowie ein Vertrauen von wenigstens Fünfzig Punkten haben sollte!


Log-In in die Berlin Community

Login für zusätzliche Optionen im Berlin Forum.
Neu registrieren in der Berlin Community.
Passwort vergessen.



Notwendige Forum Funktionen

Verwende jetzt die folgenden Funktionen:

Suchfunktion im Forum

Suche im Berlin Forum oder zusätzlichen Foren nach beliebten Schlagworten:



Moderatoren für das Berlin Forum

Gegenwärtige Moderatoren in der Berlin- Community. Jetzt zum Moderator in unserem Berlin-Forum oder einer Stadt bewerben.

London-Fan seit Anfang der 70er.

Andere eingeloggte Nutzer im Forum...

Hier siehst du weitere Foren Mitglieder der Community von Citysam

Friedrich (253)
ChristineV (684)
madze (93 - Moderator)
jesse621 (25)
Berliner (480)
Jasy (12)
BLN_Fraunhofer Inst. (11)
Shopgirl_66 (160)
Uli (618)
mani (5)

Weitere Themen dieser Community

Die hier zu sehenden Unterhaltungen der Berlin-Communitybeschäftigen sich mit ähnlichen Themen.

Andere Foren oder Boards

Die hier angezeigten Foren befassen sich mit ähnlichen Reisezielen wie unser Berlin-Board

Hotel buchen

Reservieren Sie Ihr passendes Berlin Hotel jetzt über Citysam ohne Reservierungsgebühren. Gratis bei der Buchung erhalten Sie über Citysam einen E-Book Guide!

Landkarte von Berlin

Überblicken Sie Berlin oder die Region über unsere hilfreichen Berlin-Stadtpläne. Direkt per Luftaufnahme findet man beliebte Sehenswürdigkeiten und buchbare Unterkünfte.


Berlin - Forum Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.