Kurfürstendamm, Berlin

Reiseführer , Fotos zu Kurfürstendamm in Berlin

148

Kurfürstendamm, Berlin

Nutzen Sie auch Fotos Kurfürstendamm, den Stadtplan-Kurfürstendamm sowie Hotels nähe Kurfürstendamm.

 Bildansicht Attraktion  von Berlin

Blick zur Gedächtniskirche und dem Europa-Center

 Bild von Citysam

Sinnbild für die Zerstörungen des 2. Weltkrieges: Die Gedächtniskirche

Der Kurfürstendamm ist seit Jahrzehnten eine weit über die Grenzen Berlins hinaus berühmte Einkaufs- und Flaniermeile. Während der Zeit der Teilung Berlins entstand das Stadtzentrum des westlichen Teils von Berlin rund um die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und den Bahnhof Zoo 165, während sich hingegen das Zentrum Ostberlins rund um den Alexanderplatz 83 herausbildete.

Der Kurfürstendamm als Einkaufsadresse

Der zentral im westlichen Teil Berlins gelegene Ku‘damm ist demzufolge mehr als nur eine bei Touristen und Einheimischen beliebte Shoppingmeile, sondern er wurde nach dem Zweiten Weltkrieg auch zu einer erstklassigen Geschäftsadresse, einem Verkehrsknotenpunkt und einem Standort für Kultur und Unterhaltung. So befindet sich hier zum Beispiel das berühmte Theater des Westens am Kurfürstendamm.

Große Auswahl an Boutiquen am Kurfürstendamm

Bei einer Shoppingtour entlang des Kurfürstendamms und der Tauentzienstraße 149, die sich nach dem Breitscheidplatz 150 an den Ku‘damm anschließt, findet man ein äußerst vielfältiges Angebot: Sowohl viele große Kaufhäuser als auch eine Vielzahl von Boutiquen sind hier gelegen, hinzu kommen diverse ganz unterschiedliche gastronomische Einrichtungen. Auch ein Abstecher in die Seitenstraßen des Kurfürstendamms zwischen Nürnberger Straße und Uhlandstraße lohnt sich, denn hier findet man kleinere Geschäfte wie Edelboutiquen oder Szene-Läden.

 Ansicht von Citysam

Der Kudamm ist eine beliebte Flaniermeile

 Fotografie von Citysam  in Berlin

Blick zur Gedächtniskirche

 Impressionen von Citysam

Nächtlicher Blick zum Café Kranzler

Für eine Pause am Kurfürstendamm bietet sich unter anderem das berühmte Café Kranzler am Ku‘damm Ecke Joachimstaler Straße an. Zusätzlich zu Kaffee und Kuchen erlebt man hier ein stolzes Stück Westberliner Geschichte und hat von der Terrasse des Café Kranzler noch einen tollen Blick auf den Kurfürstendamm. Man muss allerdings schon etwas Glück haben, um einen freien Platz zu erwischen.

Geschichte des Kurfürstendamms

Der Ausbau zur Prachtstraße ist auf den Reichskanzler Otto von Bismarck zurückzuführen. Dieser schrieb im Jahr 1873 einen Brief an den Kabinettsrat, dass der damalige Kurfürstendamm zu einer repräsentativen Hauptstraße ausgebaut werden solle, um so den aufkommenden Vergnügungsverkehr in Berlin zu fördern. Von seinen Eindrücken aus Paris fasziniert, wünschte sich Bismarck hier eine breite Straße nach dem Vorbild der Champs-Elysées. Im Jahr 1875 wurde daraufhin die Straßenbreite auf 53 Meter festgelegt und der Ausbau zum Boulevard vorgenommen.

 Impressionen von Citysam

Wichtiger Verkehrsknoten: Der Kurfürstendamm

Kurfürstendamm Fotografie Attraktion  in Berlin

Einkaufsbummel auf dem Kudamm

 Bild von Citysam

Moderne Architektur: Das Kaufhaus Peek und Cloppenburg

Kurfürstendamm Bild Attraktion  von Berlin

Gute Adresse zum Kaffeetrinken: Das Café Kranzler

 Ansicht Sehenswürdigkeit

Gute Filme im Kino Zoopalast

 Foto Sehenswürdigkeit

Der Bahnhof Zoo

In den folgenden Jahren siedelte sich entlang des Kurfürstendamms die wohlhabende Bürgerschaft Berlins an. In den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts verliehen die neu gebauten Kinos, Varietes und Kabaretts dem Kurfürstendamm Glanz und Glamour.

Der Kurfürstendamm während des Zweiten Weltkriegs

Im Zweiten Weltkrieg wurde eine Vielzahl von Gebäuden entlang des Kurfürstendamms völlig zerstört. Diese wurden aber später originalgetreu wieder aufgebaut. Während der Zeit der Teilung Berlins entwickelte sich der Kurfürstendamm zu einem Symbol des Wirtschaftswunders und der Unabhängigkeit Westberlins, was den Namen Ku´damm zum Inbegriff einer pulsierenden Einkaufstraße machte.

Der Kurfürstendamm nach dem Fall der Mauer

Nach dem Fall der Mauer geriet der Kurfürstendamm zunächst etwas ins Abseits, da sich viele Geschäfte in Richtung des neu entstandenen Potsdamer Platz  3 , der Friedrichstraße 122 und in die zahlreichen neu entstandenen Einkaufscenter in den äußeren Stadtteilen verlagerten. In den vergangenen Jahren wurden jedoch viele neue große Kaufhäuser und Einkaufspassagen rund um den Ku‘damm komplett neu erbaut oder aufwendig umgestaltet.

Vielseitige Möglichkeiten rund um den Kurfürstendamm

Entlang des Kurfürstendamms befinden sich neben den diversen Einkaufsmöglichkeiten außerdem sehr viele berühmte Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, das Europa-Center, der Wittenbergplatz 152, der Savignyplatz, der Zoologische Garten, das KaDeWe 157, der Bahnhof Zoo 165 und mehrere Museen.

 Fotografie Reiseführer

Beliebtes Fotomotiv: Die Gedächtniski.

Kurfürstendamm Bildansicht Reiseführer

Medienkontor in der Budapester Straße

 Bildansicht Sehenswürdigkeit  von Berlin

Cafés am Europa-Cente.

 Foto Sehenswürdigkeit

Die Kaiser-Wilhe.

Am Kurfürstendamm kann man ohne Mühe einen ganzen Tag verbringen: Insbesondere rund um den Breitscheidplatz 150 pulsiert das Leben, wenn beispielsweise an Sommerwochenenden, während der Adventszeit und in den Abendstunden sowohl Touristen als auch Einheimische von vielen Straßenhändlern und Souvenirverkäufern, Porträtmalern und Pantomimekünstlern in den Bann gezogen werden.

Kurfürstendamm als Verkehrsweg

Der Kurfürstendamm mit seiner Länge von über 3,5 Kilometern verläuft mitten durch die Bezirke Charlottenburg und Wilmersdorf. Er ist somit auch ein wichtiger Verkehrsweg innerhalb der Innenstadt, auf dem es häufiger wegen des großen Verkehrsaufkommens zu Staus kommt.

Die vielen Nebenstraßen des Kurfürstendamms profitieren ebenfalls von seiner Bekanntheit. Denn hierhin sind viele Geschäfte, Restaurants und Cafes gezogen, die nicht weniger attraktiv sind. Zudem sind in den Seitenstraßen auch Kinos, Hotels und Galerien mit großem Zuspruch zu finden.

 Ansicht Attraktion

Cafés am Zoopalast

Kurfürstendamm Fotografie Sehenswürdigkeit  in Berlin

U-Bahn-Station am Kudamm

 Fotografie Reiseführer  Breitscheidplatz und Europa-Center

Breitscheidplatz und Europa-Center

Gästehinweise und Bewertungen über Kurfürstendamm

Andere User erwähnten folgende Tipps:

  • Stefanie L. aus Nürnberg: 4* Hier muss man gewesen sein! Eine wirklich erstaunlich riesige Straße ist der Kudamm!
  • Marta J. aus Düsseldorf: 4* Gut zum Einkaufen, da gibt’s eine Menge zu sehen!
  • Inez W. aus Hongkong: 3* Mehr als nur eine Straße meines Erachtens!
  • Lise E. aus Bremen: 4* Schöne Einkaufsstraße! Kann man viel erleben!
  • Babsi T. aus Oberhausen: 4* Wohl die Straße in Berlin überhaupt. Die Straße für die High Society Berlins! Hier ist tagsüber wirklich einiges los, dass man gar nicht so leicht voran kommt. Doch es gibt auch bezahlbare Läden und Kaufhäuser dort. So wurde unser Sohn vor allem in Nike Town fündig.
  • Danni G. aus Köln: 4* Also was es da für Läden und Boutiquen gibt, ist wirklich unglaublich und für viele unbezahlbar, dennoch wollten wir uns das ganzen Mal anschauen. Im Endeffekt ist der Kurfürstendamm ja eine ewig lange Straße, so dass man sie in ein paar Stunden nicht komplett entlanglaufen kann.
  • Bernard K. aus Hamm: 3* Gesehen und Gesehen werden! Das ist das Motto auf der größten und wohl teuersten Einkaufsstraßen Berlins. Es ist wirklich sehr viel los und man kann hier echt arm werden, vor allem wenn man mit den Kindern unterwegs ist. Einen Abstecher ins KaDeWe sollte man auf jeden Fall auch mal gemacht haben.
  • Christian L. aus Sevilla: 4* Gehört auf jede to Do-Liste wie cih finde. Ein Mal hoch und ein Mal runter sind wir gelaufen, so gut es denn ging. Man kann wirklich sehr gut einkaufen dort und man bekommt in manchen Läden auch Dinge, die man anderswo in Deutschland nicht direkt bekommt. Ich würde immer wieder hin und meine Tochter fand es auch ganz schön dort.

Gesamtbewertung Kurfürstendamm

Durch die einzelnen Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Sehenswürdigkeit ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 6527 Bewertungen zu Kurfürstendamm:
89%

Anschrift und Verkehrsanbindung Kurfürstendamm:
Adresse: Kurfürstendamm, 10623 Berlin
S-Bahn: Zoologischer Garten
U-Bahn: Zoologischer Garten
Bus: 100, 119, 129, 146, 200, X9

Anschrift und Verkehrsanbindung Tauentzienstraße:
Adresse: Berlin

Anschrift und Verkehrsanbindung Breitscheidplatz:
Adresse: Berlin

152

Wittenbergplatz, Berlin

Nutzen Sie auch Fotos Wittenbergplatz, den Stadtplan Wittenbergplatz oder Hotels nähe Wittenbergplatz.

 Foto Reiseführer

Historischer Bahnhof am Wittenbergplatz

 Foto Sehenswürdigkeit

Der Bahnhof steht unter Denkmalschutz

Wittenbergplatz Impressionen Sehenswürdigkeit  in Berlin

Blick von der Tauentzienstraße zum Wittenbergplatz

Direkt vor dem Kaufhaus liegt der Wittenbergplatz. Der Platz wird von einem historischen Gebäude geschmückt: dem vom Architekten Alfred Grenander entworfenen Umsteigebahnhof. Der historische Bahnhof in der Mitte des Platzes steht heute unter Denkmalschutz und ist ein schönes Zeugnis vergangener Tage. Zahlreiche Imbisse, Cafés und Restaurants rund um den Wittenbergplatz sorgen für das leibliche Wohl. Wer noch ein Souvenir sucht, findet in den unzählbaren Geschäften auf der nicht weniger attraktiven Tauentzienstraße 149 bestimmt noch ein Andenken.

Gesamtbewertung Wittenbergplatz

Von den separaten Einzelbewertungen zu der Attraktion ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1327 Bewertungen zu Wittenbergplatz:
67%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Wittenbergplatz, 10789 Berlin
S-Bahn: Zoologischer Garten
U-Bahn: Zoologischer Garten
Bus: Wittenbergplatz, An der Urania

153

Nollendorfplatz, Berlin

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Nollendorfplatz, den Stadtplan-Nollendorfplatz oder Hotels nahe Nollendorfplatz.

Etwas entfernt vom KaDeWe 157 liegt der Nollendorfplatz, ein ebenfalls schöner Platz der Innenstadt, auf dem das ehemalige Neue Schauspielhaus 129 im Jahr 1907 gebaut wurde. Seiner ehemaligen Funktion entfremdet, befindet sich in dem Gebäude heute eine Großraumdisko.

Übersicht der Bewertungen Nollendorfplatz

Aus den einzelnen Sehenswürdigkeitsbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 170 Bewertungen zu Nollendorfplatz:
59%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Nollendorfplatz, 10777 Berlin
S-Bahn: Zoologischer Garten
U-Bahn: Zoologischer Garten
Bus: Nollendorfplatz

  • Der Reichstag zählt zu den markantesten und interessantesten Sehenswürdigke...
  • Der Prachtboulevard Unter den Linden führt von dem an der Museumsinsel gele...
  • Die Friedrichstraße kreuzt unweit vom Brandenburger Tor den Boulevard Unter...
  • Die evangelische Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, umgangssprachlich auch ei...

Stadtplan Kurfürstendamm

Stadtplan Kurfürstendamm Berlin

Im Moment angesagte Berlin Hotels

Meliá Berlin Foto
Friedrichstr. 103, 10117 Berlin
EZ ab 55 €, DZ ab 62 €
MEININGER Hotel Berlin Mitte Aufnahme
Oranienburger Straße 67/68, 10117 Berlin
EZ ab 35 €, DZ ab 40 €
Pullman Berlin Schweizerhof Impressionen
Budapester Str. 25, 10787 Berlin
EZ ab 93 €, DZ ab 93 €
Radisson Blu Hotel, Berlin Foto
Karl-Liebknecht-Str. 3, 10178 Berlin
EZ ab 60 €, DZ ab 112 €

Berlin Reiseführer zum Download

Den gesamten Berlin Reiseführer mit vielen Bildern und Berlin Stadtplänen per PDF kostenfrei bei der Hotelreservierung in Berlin
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Berlin

Berlin-Reiseführer:

Ausführlicher Reiseführer von BerlinBis 255 Fotos, 47 Stadtpläne, 255 EinzelseitenThemen, Ausschnitte und Gestaltung persönlich einstellbarFür 30 Destinationen verfügbarJetzt per einfachem Download gratis zur Reservierung einer Unterkunft oder für 9,95€ über unseren Shop

Beliebte Seiten bei uns:

Auf unserem Portal finden Sie Hotels Berlin unterschiedlichster Preisklassen mit einem kostenlosen Download-Reiseführer zur Buchung mit Tipps vieler Sehenswürdigkeiten, einen beweglichen Stadtplan von Berlin mit Zoomfunktion und viele Fotos zu Berlin.

Straßenkarte hierzu

Betrachten Sie Sehenswürdigkeiten der Umgebung im Stadtplan mit Landkarte von Kurfürstendamm. Entdecken Sie dort weitere Sehenswürdigkeiten sowie Unterkünfte.

Weitere Touristenattraktionen in der Nähe

Im Umkreis findet man folgende Sehenswürdigkeiten: Berliner Dom (200 m)Palast der Republik (200 m)Lustgarten (200 m)Neptunbrunnen (300 m)Altes Museum (300 m) Sehen Sie hier nach sonstigen zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten in Berlin.

Hotels auf Citysam

Beliebte Hotels in Berlin hier suchen sowie buchen

Die folgenden Hotels befinden sich in der Umgebung von Kurfürstendamm sowie sonstigen Attraktionen wie Unter den Linden, Brandenburger Tor, Reichstag. Zusätzlich gibt es Unterkunftssuche momentan 1.090 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Jede Buchung inkl. gratis PDF Reiseführer als E-Book-Download.

AZIMUT Hotel Berlin Kurfürstendamm Inoffizielle Bewertung 3 TOP

Kurfürstendamm 17/ Eingang Joachimstaler Str. 39/40 79m bis Kurfürstendamm
AZIMUT Hotel Berlin Kurfürstendamm

Swissôtel Berlin Inoffizielle Bewertung 5 TOP

Augsburger Str. 44 110m bis Kurfürstendamm
Swissôtel Berlin

Sofitel Berlin Kurfürstendamm (ex Concorde Hotel) Inoffizielle Bewertung 5 TOP

Augsburger Str. 41 140m bis Kurfürstendamm
Sofitel Berlin Kurfürstendamm (ex Concorde Hotel)

Upper Room Hotel Kurfürstendamm Inoffizielle Bewertung 3 TOP

Rankestraße 3 170m bis Kurfürstendamm
Upper Room Hotel Kurfürstendamm

Lindner Hotel AM KU'DAMM Berlin Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Kurfürstendamm 24 180m bis Kurfürstendamm
Lindner Hotel AM KU'DAMM Berlin

Suche nach weiteren Hotels:

Anreise:
Abreise:

Community für Deine Kontakte

Deine Fragen sowie Antworten betreffs Berlin hier im übersichtlichen Forum.

Weitere Posts im Berlin-Forum von anderen Kurfürstendamm Fans

Deine Frage über Kurfürstendamm im Forum:

Gast: Frage zu Kurfürstendamm (3 Antworten)
Wie hieß das berühmte Cafe am Kurfürstendamm. Wo jeder DDR bürger einmal Kaffee trinken wollte???
weiterlesen / antworten
Gast: Frage zu Kurfürstendamm (1 Antworten)
1. Wie nennen die Berliner den Kurfürstendamm?
weiterlesen / antworten
Gast: ha (3 Antworten)
2. Wie heißt die Kirche am Kurfürstendamm (Siehe Bild)?
weiterlesen / antworten
Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Kurfürstendamm in Berlin Copyright © 1999-2014 Citysam AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.