Gendarmenmarkt, Berlin

Reisetipps , Bilder von Gendarmenmarkt in Berlin

126

Gendarmenmarkt, Berlin

Nutzen Sie auch Bilder Gendarmenmarkt, unseren Stadtplan-Gendarmenmarkt oder Hotels nahe Gendarmenmarkt.

Gendarmenmarkt Impressionen Reiseführer  Der Gendarmenmarkt mit Blick auf den französischen Dom und das Konzerthaus

Der Gendarmenmarkt mit Blick auf den französischen Dom und das Konzerthaus

 Bildansicht Reiseführer

Ohne Zweifel einer der schönsten Plätze von Berlin: Der Gendarmenmarkt

Der Gendarmenmarkt ist einer der schönsten und imposantesten Plätze im Herzen von Berlin. Er gilt als eine der Top-Adressen für Luxusapartments, Büros, Hotels und die Gastronomie.

Die um den Gendarmenmarkt angeordneten Häuser machen den besonderen Reiz des Ortes aus. Die drei prägenden Gebäude am Gendarmenmarkt sind das zentral platzierte Konzerthaus Berlin 129, ehemals Schauspielhaus 129 genannt, das seitlich flankiert wird von dem Französischen Dom und dem Deutschen Dom. Wer die beeindruckenden Gebäude des Gendarmenmarktes auf sich wirken lässt, wird erahnen können, warum der Platz einst ein Zentrum des kulturellen Lebens in Berlin gewesen ist.

 Ansicht von Citysam

Der Platz war einst das Kulturzentrum von Berlin

 Ansicht Attraktion

Stets einen Besuch wert: Der hiesige Weihnachtsmarkt

Gendarmenmarkt Impressionen von Citysam

Gut besucht: Die Restaurants am Gendarmenmarkt

 Fotografie von Citysam  in Berlin

Zentral: Das ehemals Schauspielhaus genannte Konzerthaus

Gendarmenmarkt Bildansicht von Citysam

Statue zu Ehren von Friedrich Schiller

 Bildansicht von Citysam

Französischer Dom und Konzerthaus

Geschichte des Gendarmenmarkts

König Friedrich I. ließ den Platz im späten 17. Jahrhundert ursprünglich als Lindenmarkt anlegen, er sollte das Zentrum des neuen Vorortes Friedrichstadt bilden. In strenger geometrischer Ordnung und mit rechtwinkligen Straßen, die den Platz säumten, entstanden ab 1701 zeitgleich die beiden Kirchen der lutherischen und der französisch-reformierten Gemeinde. Die vielen französischen Einrichtungen in dieser Gegend sind auf die französischen Einwanderer zurückführen, die sich im 17. Jahrhundert hier ansiedelten und denen in Preußen religiöse Glaubensfreiheit und volles Bürgerrecht zugesichert wurden.

Der Platz erhielt seinen Namen aufgrund eines Gendarmenregiments, das hier im 18. Jahrhundert seine Kaserne, seinen Stall und seine Wache hatte.

Gästemeinungen und Kommentare bezüglich Gendarmenmarkt

Unsere User gaben die nachstehenden Hinweise:

  • Emmanuel L. aus Oberhausen: 4* Wirklich ansehnlicher Platz. Gut zum Verweilen und Kaffee trinken aus meiner Sicht!
  • Gerlinde O. aus Neapel: 3* Der Gendamenmarkt ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Wir hatten dort unser Hotel in der Nähe!
  • Michael S. aus Wolfsburg: 4* Gut über den ÖPNV erreichbar! Lädt zum Verweilen und Ausruhen ein und ist aus meiner Sicht einer der schönsten Plätze in Berlin. Die vielen Cafes dort laden einen wirklich zum längeren Aufenthalt ein. Hatten dort ein paar wirklich schöne Stunden am Gendarmenmarkt.
  • Diana D. aus Hamburg: 3* Der Gendarmenmarkt an sich bietet ziemlich viele Restaurants, Cafes und Hotels. Vor allem die Restaurants haben es in sich. Man kann wirklich edel dort essen gehen und der Platz hat ein wirklich sehr charmantes Ambiente und ist nicht so überlaufen von Menschen.

Gesamtbewertung Gendarmenmarkt

Aus den separaten Bewertungen über die Attraktion folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 5770 Bewertungen zu Gendarmenmarkt:
84%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Gendarmenmarkt, 10117 Berlin
S-Bahn: Unter den Linden
U-Bahn: Stadtmitte, Französische Straße
Bus: 147

127

Französischer Dom, Berlin

Besuchen Sie auch Bilder Französischer Dom, unseren Stadtplan-Französischer Dom sowie Hotels nahe Französischer Dom.

 Impressionen Attraktion

Kirche für die Hugenotten: Der Französische Dom am Gendarmenmarkt

Der Französische Dom wurde in den Jahren 1701 bis 1705 an der Nordseite des Platzes für die in Berlin beheimateten Hugenotten errichtet. Im Französischen Dom ist heute auch das Hugenottenmuseum untergebracht, in dem die Geschichte und Tradition des aus Frankreich eingewanderten Volkes ausgestellt ist. Das klangvolle Glockenspiel des Turmes erklingt mehrmals am Tag. Weiterhin ist im Französischen Dom ein Restaurant beheimatet und es ist eine Aussichtsplattform errichtet worden, von der aus man den Gendarmenmarkt 126 gut überblicken kann.

Übersicht der Bewertungen Französischer Dom

Aus den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Sehenswürdigkeit folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 3744 Bewertungen zu Französischer Dom:
74%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Am Gendarmenmarkt, 10117 Berlin
S-Bahn: Unter den Linden
U-Bahn: Stadtmitte, Französische Straße

128

Deutscher Dom, Berlin

Besuchen Sie auch Fotos Deutscher Dom, den Stadtplan Deutscher Dom und Hotels nähe Deutscher Dom.

Dem Französischen Dom gegenüber steht der Deutsche Dom. Er wurde fast zur selben Zeit von der deutschen Gemeinde unter Leitung des Baumeisters Martin Grünberg erschaffen (1701 bis 1708). Zur Zeit Friedrichs des Großen wurde das schlichte Gotteshaus um eine Säulenvorhalle und einen Kuppelturm erweitert. Den Kuppelturm krönt die goldene Skulptur "Siegende Tugend". Zu Beginn der 1990er Jahre wurde der Deutsche Dom originalgetreu restauriert. Die Ausstellung "Fragen an die deutsche Geschichte" hat hier ihren dauerhaften Platz gefunden.

Deutscher Dom Impressionen Attraktion

Das Gotteshaus beherbergt die Ausstellung "Fragen an die deutsche Geschichte"

 Impressionen Attraktion

Der Deutsche Dom wurde in den 1990er Jahren umfangreich restauriert

Übersicht der Bewertungen Deutscher Dom

Von den separaten Einzelbewertungen über diese Sehenswürdigkeit folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 3337 Bewertungen zu Deutscher Dom:
74%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Am Gendarmenmarkt, 10117 Berlin
S-Bahn: Unter den Linden
U-Bahn: Stadtmitte, Französische Straße

129

Konzerthaus Berlin, Berlin

Nutzen Sie auch Fotos Konzerthaus Berlin, den Stadtplan-Konzerthaus Berlin und Hotels Nähe Konzerthaus Berlin.

Das dritte imposante Gebäude am Gendarmenmarkt 126 ist das Konzerthaus Berlin, ehemals Schauspielhaus, das nach den Plänen des Stadtplaners Schinkel zwischen 1818 und 1821 erbaut wurde. Es folgte dem französischen Komödiantenhaus, das nach einem Brand vollständig zerstört wurde. Das Konzerthaus wurde während des Zweiten Weltkrieges von Bomben zerstört. Der Neuaufbau begann erst im Jahre 1967 und dauerte fast 20 Jahre. Erst im Jahre 1984 konnte das Konzerthaus endlich wieder eröffnet werden.

 Impressionen Sehenswürdigkeit

Schillerdenkmal vor dem Konzerthaus

 Bild Sehenswürdigkeit  in Berlin

Das Gebäude entstand nach den Plänen von K. F. Schinkel

 Bild Reiseführer

Freiluftkonzert vor dem Konzerthaus

Übersicht der Bewertungen Konzerthaus Berlin

Aus den einzelnen Bewertungen über diese Sehenswürdigkeit folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 3901 Bewertungen zu Konzerthaus Berlin:
76%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Gendarmenmarkt, 10117 Berlin
S-Bahn: Friedrichstraße; Unter den Linden
Bus: 100, 147, 148, 200, TXL
Telefon: +49 - 30 - 20309-0

  • Der Reichstag zählt zu den markantesten und interessantesten Sehenswürdigke...
  • Als Spreebogen wird das gesamte Areal nördlich des Reichstags bezeichnet. I...
  • Die Friedrichstraße kreuzt unweit vom Brandenburger Tor den Boulevard Unter...
  • Hackescher Markt - Die Umgebung des Hackeschen Marktes hat sich in den letzten...

Stadtplan Gendarmenmarkt

Stadtplan Gendarmenmarkt Berlin

Im Augenblick angesagte Berlin Hotels

Titanic Comfort Mitte Ansicht
Elisabeth-Mara-Straße 4, 10117 Berlin
EZ ab 53 €, DZ ab 62 €
Sofitel Berlin Kurfürstendamm (ex Concorde Hotel) Bildaufnahme
Augsburger Str. 41, 10789 Berlin
EZ ab 150 €, DZ ab 121 €
InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof Impressionen
Katharina-Paulus-Str. 5, 10557 Berlin
EZ ab 89 €, DZ ab 71 €
The Westin Grand Berlin Bild
Friedrichstr. 158-164, 10117 Berlin
EZ ab 135 €, DZ ab 135 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Berlin

Unterkünfte buchen

Buchen Sie Ihr günstiges Hotelangebot hier über Citysam ohne Buchungsgebühren. Kostenlos bei jeder Buchung erhalten Sie bei Citysam unseren Download-Guide!

Landkarten Berlin

Überschauen Sie Berlin und die Umgebung durch die übersichtlichen Landkarten von Berlin. Per Luftbild findet man Sehenswürdigkeiten und Hotels.

Attraktionen

Infos und Bilder über Schloss Charlottenburg, Fernsehturm, Rotes Rathaus, Reichstag und viele andere Attraktionen finden Sie innerhalb des Reiseführers für diese Region.

Unterkünfte von Citysam

Beliebte Berlin Hotels jetzt finden sowie reservieren

Folgende Hotels befinden sich in der Nähe von Gendarmenmarkt sowie anderen Attraktionen wie Spreebogen, Brandenburger Tor, Reichstag. Außerdem finden Sie Hotelplattform insgesamt 1.090 weitere Berlin Hotels. Jede Reservierung inklusive gratis PDF Reiseführer für Ihre Reise.

Sofitel Berlin Gendarmenmarkt Inoffizielle Bewertung 5

Charlottenstr. 50-52 140m bis Gendarmenmarkt
Sofitel Berlin Gendarmenmarkt

Winterfeldt Berlin Apartments am Gendarmenmarkt Inoffizielle Bewertung 3 TOP

Jägerstr. 24 150m bis Gendarmenmarkt
Winterfeldt Berlin Apartments am Gendarmenmarkt

Hilton Berlin Inoffizielle Bewertung 5 TOP

Mohrenstr. 30 160m bis Gendarmenmarkt
Hilton Berlin

Hotel Gendarm nouveau Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Charlottenstraße 61 210m bis Gendarmenmarkt
Hotel Gendarm nouveau

Regent Berlin Inoffizielle Bewertung 5 TOP

Charlottenstr. 49 230m bis Gendarmenmarkt
Regent Berlin

Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Gendarmenmarkt in Berlin Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.